zurück zur Startseite

Freundschaftssingen
am 24.05.2014

Conradin-Kreutzer-Tafel

Festabend

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                         

Festjahr beginnt  mit Gottesdienst

Mit einem ökumenischen Gottesdienst ist  der Männergesangverein Concordia  Wiesensteig in sein Jubiläumsjahr zum 150 jährigen Bestehen gestartet.
Bei herrlichem Wetter versammelten sich am Sonntag, den 30. März Sänger, Mitglieder und Freunde des Vereins am Kirchplatz der  katholischen Kirche in Wiesensteig. Um 10:30 Uhr zogen örtliche und benachbarte Vereine  mit ihren Fahnenabordnungen in die St. Cyriakus Kirche ein. Die Pfarrer Andreas Frosztega und Pfarrer Jörg Schaber konnten zahlreiche Kirchgänger  beider Kirchengemeinden zum ökumenischen Gottesdienst in der Sankt-Cyriakus-Kirche begrüßen.
„Zum Auftakt unseres Festjahres wollen wir dankbar sein für die 150-jährige Vereinsgeschichte und an alle denken, die in dieser langen Zeit zum Wohle des Vereins gewirkt haben“, so Volker Rapp, der Vorsitzende  der Concordia. Pfarrer Schaber und Pfarrer Frosztega bedankten sich für die Kirchgemeinden bei den Sängern für ihr Mitwirken bei den Veranstaltungen im Kirchenjahr. Beeindruckend bauten sich die 37 Sänger vor dem Hochaltar auf und sangen den Hymnus von Friedrich Silcher oder auch Otto Grolls „Halleluja, sing ein Lied“. Begleitet von Markus Sontheimer am Piano und einer Bläsergruppe der Stadtkapelle Wiesensteig, gestaltete Dirigentin Heidemarie Güller und ihre Männer  musikalisch den Festgottesdienst. Im Anschluss konnte sich jeder Besucher die Jubiläumsschrift zur 150 jährigen Vereinsgeschichte mit nachhause nehmen.
Die Concordia bedankt sich bei Pfarrer Frosztega und Pfarrer Schaber für die feierliche Gestaltung des Gottesdienstes. Den Vereinen mit ihren Fahnenabordnungen sagen wir ein herzliches Dankeschön. Über die zahlreiche Teilnahme der Bevölkerung haben wir uns sehr gefreut.

 

Fahnenabordnungen befreundeter Vereine

Text:      Walter Reichersdorfer

Bilder:    Georg Ries

 
 

 

Pfarrer Schaber und Frosztega

   

MGV mit Markus Sontheimer

Stadtkapelle Wiesensteig