Kurzchronik des
MGV Concordia 1864

Home
Vorstand
Bericht Hauptvers.
Termine
Herbstkonzert
Kartoffelfest 2006
Kartoffelfest 2009
Durbach
Heilbronn
Sängerfasnet 2008
Sängerfasnet 2009
Chronik
Kontakt/Impressum
Links
1864 Gründung des "Männergesangverein Concordia Wiesensteig" durch Theodor Mayr (Vorstand), Josef Keilbach (Dirigent), Nikolaus Rink, Simon Walter, Eduard Mayr und Rudolf Rink.
Beitritt zum Schwäbischen Sängerbund - Fahnenweihe
1890 25 jähriges Jubiläum
1921 Nach dem 1. Weltkrieg Wiedergründung des MGV Concordia durch H. Dumlert, J. Messerschmid und A. Mayr
1927 Patenschaftsübernahme bei Fahnenweihen der Gesangvereine Gruibingen und Westerheim.
1. Preis beim Wertungssingen des 2. Hohenstaufengau-Sängerfestes.
1948 Dritte Gründungsversammlung mit 27 aktiven Sängern
1951 Ehrung von 27 Sängerjubilaren
1953

75 jähriges Jubiläum im 90. Jahr des Bestehens. Erfolgreiche Teilnahme am Wertungssingen des Hohenstaufengau - Liederfestes
1964 Silcher - Schubert -Konzert anläßlich des 100jährigen Bestehens.
1989

Festkonzert im Schloss.
Ehrung der "40 jährigen" Gründungsmitglieder

1994 Eintragung des Vereins - als e.V. - ins Vereinsregister beim Amtsgericht Geislingen
1999 Am 19. November Gründung eines Kinderchors

                                   

Bild 1949; zurück zur Chronik Konzert am 06.01.1949

Bild 1953; zurück zur Chronik
14.06.1953:
75 jähriges Jubiläum im 90. Jahr des Bestehen


Bild 1964; zurück zur Chronik
4./ 5. 07.1964:
100 Jahre MGV Concordia










Bild 1964_2; zurück zur Chronik
4./ 5. 07.1964:
100 Jahre MGV Concordia